Mail Google+ Per WhatsApp empfehlen
Mail Google+ Per WhatsApp empfehlen
Logo only use for Print

Initiative Frosch: Gelebte Nachhaltigkeit

Das Thema Nachhaltigkeit ist viel mehr als eine Mode. Das zeigen engagierte Unternehmen wie Werner & Mertz. Hier wird Nachhaltigkeit schon lange groß geschrieben.

Was bedeutet Nachhaltigkeit eigentlich?

Die erste Verwendung fand der Begriff der Nachhaltigkeit vor ungefähr 200 Jahren in der Beschreibung eines forstwirtschaftlichen Prinzips. Demnach sollte nur so viel Holz geschlagen werden, wie auch wieder nachwachsen konnte. Es ging also darum, sinnvoll und sorgsam mit Ressourcen umzugehen. Und so definieren wir den Begriff der Nachhaltigkeit auch heute noch.

Das „Drei-Säulen-Modell“ der Nachhaltigkeit

Das sogenannte „Drei-Säulen-Modell“ der Nachhaltigkeit setzt die ökologischen, wirtschaftlichen und sozialen Ziele einer Gesellschaft zueinander in Bezug. Das Handeln von Unternehmen im Sinne der Nachhaltigkeit spielt hierbei eine besondere Rolle. Denn auch das Nachhaltigkeitsmanagement eines Unternehmens basiert auf diesen Überlegungen. Bei Werner & Mertz wird das „Drei-Säulen-Modell“ schon seit über 10 Jahren gelebt. Mit seinen Frosch-Produkten wurde das Unternehmen zum Ökopionier - und ist damit bis heute sehr erfolgreich. Die Pflegemittel von Frosch setzen seit 1986 konsequent auf Bioqualität. Seit 2009 trägt Frosch die renommierte Auszeichnung „Deutschlands nachhaltigste Marke“. Auch daher wählte die Firma „ihren Frosch“ als Namensgeber für die neue Initiative. Nach dem Motto: „Heute die Zukunft planen und Lösungen für morgen entwickeln!“ macht die „Initiative Frosch“ neue, nachhaltige Lösungen publik! Das Familienunternehmen will damit die Prinzipien des nachhaltigen Wirtschaftens auch über die Firmengrenzen hinaus tragen. Denn in Mainz ist das Thema Nachhaltigkeit mehr als eine Verpflichtung - hier wird Nachhaltigkeit gelebt!

Mehr zum Thema Nachhaltigkeit finden Sie hier:

Goto Top