Logo only use for Print

Weltweite Anerkennung für die Recyclat Initiative

Die Recyclat Initiative setzt weltweit Maßstäbe für die Zukunft der Kreislaufwirtschaft. Dafür wird sie im Mai 2018 in Australien mit dem „WorldStar Packaging Award“ geehrt.

Internationaler Award für die Innovation aus Mainz

Seit 2012 setzt sich die Recyclat Initiative von Werner & Mertz und seinen Partnern für die echte Recycling- und Kreislauffähigkeit von Verpackungen ein. In 2017 ist sie dafür gleich zweimal ausgezeichnet worden: mit dem Deutschen Verpackungspreis und dem PackTheFuture-Award in der Kategorie „Ecodesign“. Prämiert wurde die Entwicklung von Kunststoff-Flaschen aus 100 % HDPE-Recyclat aus der Quelle „Gelber Sack“. Im Mai 2018 in Australien wird ihr dafür der WorldStar Packaging Award in der Kategorie „Household“ verliehen.

Auszeichnung für echte Kreislauffähigkeit

Nachdem die Recyclat Initiative schon 2014 PET Verpackungen aus 100 % Altplastik mit einem Anteil von 20 % RPET aus der Quelle „Gelber Sack“ auf den Markt bringen konnte, ist es Werner & Mertz und seinen Partnern 2016 weltweit erstmals gelungen, Flaschen für Reinigungsmittel aus 100 % HDPE-Recyclat aus dem „Gelben Sack“ herzustellen. Damit hat sich die Initiative einer bisher einzigartigen Herausforderung in der Verpackungsherstellung gestellt. Dank der Forschungsarbeit von Werner & Mertz und seinen Partnern beim „Grünen Punkt“ und dem Kunststoffhersteller ALPLA gibt es nun ein hochwertiges, transluzentes (durchscheinendes) Material für Reiniger, die in Verpackungen aus HDPE abgefüllt werden. Somit konnten von der Recyclat Initiative wieder einmal Verpackungen aus 100 % Altplastik, das komplett aus dem Gelben Sack gewonnen wird, realisiert werden: So geht echte Kreislauffähigkeit!

Besser recyceln, Müll vermeiden

Den Grundstein für nachhaltige Verpackungsentwicklung hat Werner & Mertz mit der Gründung der Recyclat Initiative schon in 2012 gelegt. Seit dem ist sie dafür vielfach ausgezeichnet worden. Zunächst für die Verwertung von PET-Abfällen aus der Quelle „Gelber Sack“ zur Herstellung neuer Verpackungen. Die ist bei Werner & Mertz schon seit einigen Jahren erfolgreiche Praxis. Die neusten Ehrungen gehen an die in 2016 entwickelten Flaschen für die emsal Bodenpflege Parkett und der green care PROFESSIONAL TANET SR 15, die zu 100 % aus HDPE-Recyclat aus dem „Gelben Sack“ bestehen. Langfristig werden auch alle anderen HDPE-Verpackungen der Marken von Werner & Mertz folgen.

Mit dem Erhalt des „WorldStar Packaging Award“ sendet die Pionierleistung der Recyclat Initiative nun also auch international ein starkes Signal. Für echte Kreislaufwirtschaft und saubere Weltmeere!

Goto Top